Neuer Zirkus: Ausschreibung Künstlerresidenz für Berliner Artist*innen

Neuer Zirkus: Ausschreibung Künstlerresidenz für Berliner Artist*innen

Liebe Kolleg*innen, Partner*innen und Freund*innen des Neuen Zirkus,
 
wir freuen uns sehr, unsere erste Künstlerresidenz für Berliner Künstler*innen aus dem Bereich des zeitgenössischen Zirkus auszuschreiben, dank der Unterstützung durch den Berliner Senat.
 
Die Residenz soll als unabhängige kreative Plattform einen offenen, innovativen und genreübergreifenden Ideenaustausch fördern. Die Residenzkünstler*innen erhalten die Möglichkeit, innerhalb einer finanziell geförderten Produktionsperiode an einem künstlerischen Projekt zu arbeiten.
 
Alle Informationen zur Residenz und zum Antrag hier. Die Bewerbungsfrist ist der 30.09.2017.
 
Wir freuen uns auf spannende Projekteinreichungen und über die Weiterleitung dieser Information!
 
Mit herzlichen Grüßen,

 
Anke Politz
Geschäftsführerin
CHAMÄLEON Productions GmbH
&
Alexandra Henn
Projektleitung
CHAMÄLEON Productions GmbH