LA STRADA Nord und LA STRADA 9. - 17. Juni 2018 Bremen

LA STRADA Nord und LA STRADA 9. – 17. Juni 2018 Bremen

LA STRADA entdeckt den Bremer Norden. Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr begibt sich LA STRADA bereits zum zweiten Mal in den Bremer Norden. Am 9. & 10. Juni, dieses Mal sogar an zwei Tagen, wird das Gelände der ehemaligen Bremer Wollkämmerei künstlerisch in Szene gesetzt. Der Startschuss fällt mit der offiziellen Eröffnung am 9. Juni um 14.45 Uhr. Das Festivalgelände wird bereits ab 14 Uhr geöffnet sein. Im Anschluss startet das Programm, das von 15 bis 24 Uhr laufen wird. Am Sonntag finden die Vorstellungen von 11 – 20 Uhr statt. LA STRADA ENTDECKT DEN BREMER NORDEN ist ein Vorgeschmack auf LA STRADA in der Innenstadt. Ein Muss für alle, die es gar nicht mehr abwarten können, bis das Festival seine Zelte auch in der Innenstadt aufschlägt.

Am 9. & 10. Juni 2018, auf dem Gelände der ehemaligen Bremer Wollkämmerei in Bremen Blumenthal.

Vom 14.-17. Juni kommen zum 24. Mal im Rahmen des LA STRADA Festivals Künstler aus ganz Europa nach Bremen, um hier den öffentlichen Raum in der Innenstadt und in den Wallanlagen in Szene zu setzen und den Bremerinnen und Bremern ihre Straßenkünste zu präsentieren. Seine Einzigartigkeit entfaltet das Festival vor allem dadurch, dass das Kulturprogramm an Orten stattfindet, die im Regelfall nicht für Kunst genutzt werden. So wird in diesem Jahr der Friedhof Buntentor als Außenstelle bespielt.

www.lastrada-bremen.de